| BMBF | VCI | FCI | GDCh | Chemie im Dialog | MBWFK |

36. Internationale Chemie-Olympiade 2004 in Kiel

Ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler - unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Organisiert vom Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften an der Universität Kiel in Kooperation mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Mit freundlicher Unterstützung vom Verband der Chemischen Industrie e.V., dem Fonds der Chemischen Industrie, der Initiative Chemie im Dialog, der Gesellschaft Deutscher Chemiker und des Landes Schleswig-Holstein.


Unsere Partner stellen sich vor:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Die Förderung unterschiedlicher Begabungen ist ein wichtiges bildungspolitisches Ziel des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Dazu unterstützt das BMBF im Bereich der Schule die Politik der zuständigen Länder u. a. durch Bundeswettbewerbe, wie z. B. „Jugend forscht“, und die mathematisch-naturwissenschaftlichen Olympiaden.

Bundesministerium für Bildung und Forschung
http://www.bmbf.de/

oben


Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI)

Der VCI vertritt die wirtschaftspolitischen Interessen von 1600 deutschen Chemieunternehmen gegenüber Politik, Behörden und Wissenschaft.
Die Ideen und Lösungen der Chemie werden in vielen unterschiedlichen Branchen gebraucht und gelten als Motor für den Fortschritt. Der VCI unterstützt die IChO, um junge Menschen für die Chemie zu begeistern.

Verband der Chemischen Industrie e.V.
http://www.vci.de

oben


Fonds der Chemischen Industrie

Der Fonds der Chemischen Industrie ist das Förderwerk des VCI für die Bereiche Forschung, Nachwuchs und Schulen. Der Fonds unterstützt unter anderem mit Stipendien, mit Fördermaßnahmen an Schulen sowie Hochschulen die Chemie und schafft Schnittpunkte zur Industrie.

Fonds der Chemischen Industrie
http://www.vci.de/fonds

oben


Initiative Chemie im Dialog

"Chemie im Dialog" ist eine Initiative von Unternehmen und Verbänden der Chemie, die mit verschiedenen Maßnahmen und Aktionen zu einem besseren Verständnis zwischen Öffentlichkeit und chemischer Industrie beitragen will.

Initiative Chemie im Dialog
http://www.vci.de

oben


Gesellschaft Deutscher Chemiker fördert die Chemie

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) ist eine der bedeutendsten wissenschaftlichen Vereinigungen in Deutschland und die größte chemiewissenschaftliche Gesellschaft in Kontinentaleuropa. Die GDCh fördert die Chemie und spricht auch junge Menschen an, um sie für die Chemie zu begeistern.

Gesellschaft Deutscher Chemiker
http://www.gdch.de

oben


Bildungsland Schleswig-Holstein

Bildung, Ausbildung, Qualifizierung, Wissenschaft, Forschung und Kultur sind zentrale Anliegen der Landesregierung Schleswig-Holstein. Zu den Aufgaben des seit 1998 von Ministerin Ute Erdsiek-Rave geführten Bildungsministeriums zählen unter anderem die Stärkung der Unterrichtsversorgung, die Qualitätssicherung nach PISA und die Weiterentwicklung des Hochschulstandortes Schleswig-Holstein.

Landesregierung Schleswig-Holstein
http://landesregierung.schleswig-holstein.de

oben