IPhO-Background
IPN Startseite
home | kontakt | impressum

Nachstehend findest Du Beispielaufgaben zur 1. Runde des Auswahlverfahrens zur Internationalen PhysikOlympiade.

Aufgaben Übersicht 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde

Beispielaufgaben zur 1. Runde

Raumschiff (1. Runde 1997)

Ein Raumschiff, das auf der Erdbahn um die Sonne kreist, wird so abgebremst, dass es relativ zur Sonne ruht. Wie lange dauert es, bis es mit der Sonne kollidiert?

Man betrachte die Sonne als Massenpunkt und die Erdbahn als Kreis! Die Aufgabe lässt sich ohne Differentialrechnung lösen!

Lösung als pdf-Datei (41 kB)

Verbundene Gefäße (1. Runde 1990)

Die beiden verbundenen Gefäße sind mit Wasser gefüllt. In Höhe des Wasserspiegels haben die beiden Gefäße gleichen Querschnitt. Eines der Gefäße wird nun erhitzt, wobei das Gefäß selbst sich nicht merklich ausdehnen soll.

Verbundene Gefäße

Verbundene Gefäße

Ändert sich die Wassermenge in den Gefäßen? Begründen Sie Ihre Antwort.

Lösung als pdf-Datei (19 kB)

Energiespektrometer (1. Runde 1989)

Auf die folgende Weise kann man ein Energiespektrometer für relativ langsame Elektronen konstruieren: Die eine Platte eines Plattenkondensators hat zwei schmale, parallele Schlitze. Die Elektronen treten unter einem Winkel α durch den ersten Schlitz in den Kondensator ein und verlassen ihn bei passender Energie W wieder durch den zweiten Schlitz.

Energiespektrometer

Energiespektrometer

a) Bei welcher Spannung U trifft ein Elektron mit der kinetischen Energie W gerade den zweiten Schlitz?

b) Die Schlitze haben die Breite b. Welchen absoluten Fehler Δ W der Energiemessung erhält man?

Lösung als pdf-Datei (47 kB)

Brett auf rotierenden Zylindern (1. Runde 1979)

Zwei parallele Zylinder von gleichen Abmessungen drehen sich mit gleicher Winkelgeschwindigkeit in den in der Abbildung bezeichneten Richtungen. Auf die Zylinder ist horizontal ein homogenes Brett der Masse m so gelegt, dass sein Mittelpunkt ein wenig zu einem Zylinder hin verschoben ist. Der Abstand der Zylinderachsen beträgt 2 l. Der Reibungskoeffizient zwischen den Zylindern und dem Brett ist μ.

Brett auf rotierenden Zylindern

Brett auf rotierenden Zylindern

Was für eine Bewegung führt das Brett aus?

Lösung als pdf-Datei (55 kB)

letzte änderung:
02.10.17